SG Rot-Weiss Rückers

Fussball - Kinderturnen - Wandern

since 1920

2.Mannschaft : Spielbericht

B-Liga Schlüchtern
3. Spieltag - 13.08.2023 13:00 Uhr
Rückers/Mittelkalb. II   Breunings/Neuengron.
Rückers/Mittelkalb. II 0 : 3 Breunings/Neuengron.
(0 : 2)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Florian Reck, Dominik Gärtner, Felix Ochs, Thomas Gärtner

Zuschauer

80

Torfolge

0:1 (28')Breunings/Neuengron.
0:2 (30')Breunings/Neuengron.
0:3 (58')Breunings/Neuengron.

Doppelschlag bringt die Gäste auf die Siegerstraße

Zum Heimspielauftakt der neuen Saison empfing unsere 2. Herrenmannschaft in Mittelkalbach die SG Breunings/Neuengronau.

Nach zwei derben Klatschen zum Saisonauftakt war unsere Mannschaft im neuen Spielsystem zunächst darauf bedacht, defensiv stabiler zu stehen und ein erneut frühes Gegentor zu vermeiden. Dies gelang in den ersten knapp 30 Minuten auch gut und es entwickelte sich ein relativ ausgeglichenes Spiel. Mit einem Doppelschlag in den Minuten 28 und 30 konnten die Gäste das Spiel aber für sich entscheiden. Zu allem Überfluss verletzte sich unser Spieler Steffen Frick beim 0:2 und musste mit Verdacht auf eine erneut schwere Knieverletzung ausgewechselt werden. Wir hoffen, dass sich dieser Verdacht nicht bestätigt und wünschen an dieser Stelle eine schnelle und vollständige Genesung!

In Halbzeit 2 passierte nicht mehr allzu viel. Die Gäste erhöhten nach 58 Minuten auf 0:3, als ein Gästeakteur viel zu zögerlich attackiert wurde und so keine Probleme hatte aus 16 Metern einzuschießen. Offensiv war unsere Elf an diesem Tag über die komplette Spielzeit zu harmlos und zu wenig durchschlagskräftig, um die Gäste ernsthaft in Gefahr zu bringen. Trotzdem war im Vergleich zu den ersten beiden Spielen eine deutliche Leistungssteigerung erkennbar, die positiver auf die nächsten Spiele blicken lässt.

Tore: 0:1 Moritz Walden (28.) 0:2 und 0:3 beide Michael Heil (30. und 58.)

Zuschauer: 80

Schiedsrichter: Georg Nophut (TSV Arzell)

Bericht geschrieben von Christian Heil