SG Rot-Weiss Rückers 1920 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht (2021/2022)

Aufstiegsrunde
4. Spieltag - 24.04.2022 15:30 Uhr
SG Lauter   SG Rot-Weiss Rückers
SG Lauter 0 : 4 SG Rot-Weiss Rückers
(0 : 2)

Spielstatistik

Tore

2x Rudi Wasirow, Bastian Firle

Assists

2x Marius Beßler, Aaron Bös, Bastian Firle

Gelbe Karten

Christian Müller, Kevin Sorg

Zuschauer

50

Torfolge

0:1 (19')Rudi Wasirow (Bastian Firle)
0:2 (32')Bastian Firle (Aaron Bös)
0:3 (52')SG Lauter (Eigentor) (Marius Beßler)
0:4 (65')Rudi Wasirow (Marius Beßler)

Deutlicher Erfolg bei der SG Lauter

Die Partie begann ausgeglichen. Auf relativ schwierigen Platzverhältnissen kam in den ersten 15 Minuten kaum Spielfluss auf beiden Seiten auf. Nach und nach kam die SGR aber besser ins Spiel und ging mit einer sehr schönen Kombination verdient in Führung. Am Ende gab Basti Firle von links flach nach innen, wo Alexander Müller klug den Ball passieren ließ. Somit stand Rudi Wasirow blank und vollstreckte. Kurz darauf erzielte Basti Firle mit einem schönen Sololauf das 2:0. Die Heimmannschaft aus Lauter spielte weiterhin ganz gut mit, mehr als Halbchancen sprangen dabei aber nicht heraus.

Anfang der 2. Halbzeit gab es dann schon die Vorentscheidung. Nach einem Konter der SGR war es am Ende ein Eigentor. Der Ball wurde, wie beim ersten Tor flach nach innen gegeben. Ein Abwehrspieler wollte klären und der Ball lag im Netz. In der Folgezeit wurden noch ein paar gute Kontergelegenheiten von der SGR liegengelassen. Ca. 25 Minuten vor Ende erzielte die SGR das 4:0. Nach einm guten Ballgewinn in der gegnerischen Hälfte legte am Ende Marius Beßler quer, wo Rudi Wasirow nur noch ins leere Tor einschieben musste. Danach ließ die SGR die Zügel etwas schleifen und Lauter konnte noch die eine oder andere Chance herausspielen. Richtig gefährlich für die SGR wurde es aber nicht mehr.

Tore: 0:1 Rudi Wasirow (19.) 0:2 Bastian Firle (32.) 0:3 Darius Perlak (52. Eigentor) 0:4 Rudi Wasirow (65.)

10-Minuten-Zeitstrafe: Kevin Sorg (SG Rückers / 89. / wegen Foulspiel + Unsportlichkeit)

Zuschauer: 50

Schiedsrichter: Thomas Wenninger (TSV Hungen)

Bericht geschrieben von Marius Beßler


Fotos vom Spiel