SG Rot-Weiss Rückers 1920 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga Fulda Süd, 25.ST (2018/2019)

SG Rot-Weiss Rückers   FSG Vogelsberg
SG Rot-Weiss Rückers 1 : 1 FSG Vogelsberg
(0 : 1)
1.Mannschaft   ::   Kreisoberliga Fulda Süd   ::   25.ST   ::   20.04.2019 (15:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Marius Beßler

Assists

Mirko Gerhard

Gelbe Karten

Boris Möller, Alexander Müller

Zuschauer

150

Torfolge

0:1 (11.min) - FSG Vogelsberg
1:1 (53.min) - Marius Beßler per Elfmeter (Mirko Gerhard)

SGR muss sich mit einem Punkt begnügen

Überraschend knöpfte die FSG der aufstiegswilligen SG Rückers ein Unentschieden ab. "Wir haben defensiv die Ordnung super gehalten und nach vorne teilweise gute Bälle gespielt", berichtete Spielertrainer Marc Ortwein. Ein Sonderlob heimste Julian Günther ein, der Rückers-Goalgetter Rudi Wasirow komplett ausschaltete.

Nach guter Anfangsphase gingen die Vogelsberger in Führung: Nach einer scharfen Hereingabe von Roman Bayerbach musste Yannic Weidenbörner den Ball nur noch über die Linie drücken (11.). Ärgerlich war der Ausgleich: Nach zu kurzer Rückgabe unterlief FSG-Torwart Marcel Fischbach ein Foul im Strafraum - Marius Bessler verwandelte den fälligen Strafstoß zum 1:1. Rückers investierte in Hälfte zwei mehr für das Offensivspiel, doch die Gäste hielten dank einer couragierten Leistung den verdienten Punktgewinn fest. Um ein Haar hätte David Knöll in der 80. Minute noch den Siegtreffer für die Ortwein-Elf erzielt.

Tore: 0:1 Yannic Weidenboerner (11.) 1:1 Marius Beßler (53. Foulelfmeter)

Zuschauer: 150

Schiedsrichter: Meiko Becker (TV Kefenrod)

Bericht geschrieben vom Lauterbacher Anzeiger


Quelle: https://www.lauterbacher-anzeiger.de

Fotos vom Spiel