SG Rot-Weiss Rückers 1920 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga Fulda Süd, 21.ST (2015/2016)

SV Hauswurz   SG Rot-Weiss Rückers
SV Hauswurz 1 : 1 SG Rot-Weiss Rückers
(1 : 0)
1.Mannschaft   ::   Kreisoberliga Fulda Süd   ::   21.ST   ::   28.03.2016 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Michael Förster

Assists

Mirko Gerhard

Gelbe Karten

Nicolas Lauer, Cornelius Hüttl, Klaus Kress, Jonas Bös

Zuschauer

100

Torfolge

1:0 (31.min) - SV Hauswurz
1:1 (90.min) - Michael Förster per Elfmeter (Mirko Gerhard)

Foulelfmeter in der Nachspielzeit rettet einen Punkt

Eine eher durchschnittliche Kreisoberligapartie bekamen die Zuschauer bei schmuddeligem Wetter am Ostermontag in Hauswurz zu sehen.

In der ersten Hälfte entwickelte sich ein sehr unansehnliches Fußballspiel mit nur ganz wenigen Höhenpunkten. Ein Höhepunkt war in der 31. Minute, als aus dem Nichts dem Hauswurzer Schneider der Ball vor die Füße gelegt wurde und dieser mit einem Schuss aus 11 Metern Michael Förster im Tor keine Chance ließ. Das war die erste und einzige Offensivaktion der Hauswurzer Mannschaft in Halbzeit eins. Doch auch unsere Truppe hatte nicht viel zu bieten. So ging es mit einem glücklichen 1:0 für die Heimmannschaft in die Pause.

Die zweite Halbzeit begann genau nach dem Geschmack der Rückerser Zuschauer. Drei Minuten waren gespielt, als ein Hauswurzer Spieler mit der Gelb- Roten Karte des Feldes verwiesen wurde. Auch mit einem Mann mehr auf dem Feld kam kein richtiger Spielfluss zustande. Einzig die beiden Youngster Julius Schäfer und Jonas Bös wussten zu gefallen. Wenn Gefahr vor dem gegnerischen Tor herrschte, dann wurde diese von den beiden eingeleitet. In der 82. Minute rechneten alle mit dem Ausgleich, als Spielertrainer Mirko Gerhard frei vor dem Torhüter stand, aber diesen nicht überwinden konnte. So dauerte es bis in die Nachspielzeit: Mirko Gerhard wurde schön im Strafraum freigespielt und von seinem Gegenspieler unfair attackiert. Der sehr gut leitende Schiedsrichter erkannte ein Foulspiel und zeigte auf den Punkt. Unser Torhüter Michael Förster ließ sich diese Chance nicht nehmen und verwandelte zum letztlich verdienten Ausgleich in der Nachspielzeit.

Tore: 1:0 Christian Schneider (31.) 1:1 Michael Förster (90.+2 Foulelfmeter)

Schiedsrichter: Christoph Hein (Großenbach)

Zuschauer: 100

Gelb-Rote Karte: Nikolai Kullmann (SV Hauswurz / 48. / wegen wiederholtem Foulspiel)

Bericht geschrieben von Harald Gitter


Fotos vom Spiel


Zurück