SG Rot-Weiss Rückers 1920 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga Fulda Süd, 8.ST (2015/2016)

SG Rot-Weiss Rückers   TSG Lütter
SG Rot-Weiss Rückers 1 : 0 TSG Lütter
(0 : 0)
1.Mannschaft   ::   Kreisoberliga Fulda Süd   ::   8.ST   ::   13.09.2015 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Julius Schäfer

Assists

Alexander Müller

Gelbe Karten

Florian Pankow

Zuschauer

200

Torfolge

1:0 (54.min) - Julius Schäfer (Alexander Müller)

Julius Schäfer mit dem goldenen Tor

Die SG Rückers hat einen enorm wichtigen 1:0 Heimsieg gegen die TSG Lütter eingefahren und sich somit auf Platz 4 in der Kreisoberliga Fulda Süd vorgeschoben.

Das Spiel verlief über die kompletten 90 Minuten ausgeglichen und es gab nur sehr wenige Torraumszenen auf beiden Seiten zu bestaunen. Die Teams neutralisierten sich im Mittelfeld und schenkten sich in den Zweikämpfen nichts. Die Folge war ein umkämpftes Spiel ohne große spielerische Highlights, welches für die 200 Zuschauer nur wenig ansehnlich war. In der ersten Halbzeit passierte vor den Toren so gut wie nichts und somit ging es folgerichtig mit einem 0:0 in die Kabinen.

9 Minuten nach der Pause dann die entscheidende Szene des Spiels: Alexander Müller schickte Julius Schäfer mit einem langen Ball auf die Reise und dieser traf per Direktabnahme mit seinem schwächeren linken Fuß aus äußerst spitzen Winkel sehenswert zur Führung. Nicht nur wegen des entscheidenden Tores war Julius der auffälligste Akteur auf dem Feld, der mit seinen Tempoläufen immer wieder für Unruhe vor dem gegnerischen Tor sorgte. Im Anschluss an den Führungstreffer drängte Lütter auf den Ausgleich, konnte sich aber keine 100%igen Torchancen erspielen, weil Libero Nikolai Förster die Defensive gewohnt solide organisierte. Bei mehreren guten Kontergelegenheiten vergaben Alexander Müller oder Julian Lauer die Vorentscheidung. Somit mussten die Fans bis zum Ende zittern, bis der etwas glückliche, aber nicht unverdiente Sieg unter Dach und Fach war.

Tor: 1:0 Julius Schäfer (54.)

Schiedsrichter: Klaus Bodusch (Gersfeld)

Zuschauer: 200

Bericht geschrieben von Christian Heil


Fotos vom Spiel


Zurück