SG Rot-Weiss Rückers 1920 e.V.

1.Frauen : Spielbericht Gruppenliga Fulda, 9.ST (2019/2020)

SG Rot-Weiss Rückers   SG Dittlofrod
SG Rot-Weiss Rückers 0 : 5 SG Dittlofrod
(0 : 4)
1.Frauen   ::   Gruppenliga Fulda   ::   9.ST   ::   12.10.2019 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Zuschauer

30

Torfolge

0:1 (19.min) - SG Dittlofrod
0:2 (22.min) - SG Dittlofrod per Weitschuss
0:3 (35.min) - SG Dittlofrod
0:4 (42.min) - SG Dittlofrod per Weitschuss
0:5 (55.min) - SG Dittlofrod per Weitschuss

Dritte Niederlage in Folge

Unsere Frauen mussten gegen den noch ungeschlagenen Tabellenzweiten die dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Dabei handelt es sich bei Gegnern allerdings auch um die in der Tabelle 3 Erstplatzierten. Unsere Mannschaft erwischte dabei eine ganz schwarze erste Halbzeit und wirkte stark verunsichert. Die Folge waren 4 Gegentore zum 0:4 Halbzeitstand, von denen 2 direkt im Anschluss an Eckbälle zustande kamen. Nach Wiederanpfiff kamen unsere Frauen dann, auch bedingt durch diverse Umstellungen, besser ins Spiel und waren nun zunächst spielbestimmend. Allerdings gelang den Gästen dann nach nur 10 gespielten Minuten der zweiten Halbzeit nach einem Konter das 0:5, was gleichzeitig auch den Endstand bedeuten sollte. Insgesamt fehlte unserer besonders im Angriff ersatzgeschwächten Mannschaft, bei der auch noch die ein oder andere Spielerin leicht angeschlagen ins Spiel ging, gegen die beste Abwehr der Liga die nötige Durchschlagskraft. Die Gäste dagegen hatten noch die ein oder andere gute Möglichkeit, konnten aber Mareike Auth im Tor dann nicht mehr überwinden.

Tore: 0:1 Theresa Scheich (19.), 0:2 Lara Ruschke (22.), 0:3 Katharina Most (34.), 0:4 Lara Ruschke (42.), 0:5 Katharina Most (54.)

Schiedsrichter: Florian Wess, SG Kerzell

Bericht geschrieben von Raimund Müller