SG Rot-Weiss Rückers 1920 e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht A-Liga Schlüchtern, 15.ST

SG Rot-Weiss Rückers II   Mottgers/Schwarzenf.
SG Rot-Weiss Rückers II 4 : 1 Mottgers/Schwarzenf.
(1 : 1)
2.Mannschaft   ::   A-Liga Schlüchtern   ::   15.ST   ::   31.10.2021 (12:45 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Mohammed Conde, Stefan Fuchs, Angelo Karniej-Latzko

Assists

Louis Stupp, Boris Möller, Jan-Niklas Spahn, Angelo Karniej-Latzko

Gelbe Karten

Mohammed Conde

Zuschauer

80

Torfolge

0:1 (2.min) - Mottgers/Schwarzenf.
1:1 (4.min) - Stefan Fuchs (Angelo Karniej-Latzko)
2:1 (70.min) - Mohammed Conde (Jan-Niklas Spahn)
3:1 (80.min) - Angelo Karniej-Latzko (Louis Stupp)
4:1 (82.min) - Mohammed Conde (Boris Möller)

Versöhnlicher Hinrundenabschluss

Nach einer Hinrunde mit zahlreichen klaren Niederlagen gab es im letzten Spiel des Jahres gegen die SG Mottgers/Schwarzenfels einen versöhnlichen Hinrundenabschluss. Unsere Elf war auf mehreren Positionen mit Spielern aus dem Kader der 1. Herrenmannschaft verstärkt und siegte am Ende hochverdient mit 4:1.

Wer fünf Minuten zu spät kam, hatte bereits zwei Tore verpasst. Die frühe Gästeführung glich Stefan Fuchs postwendend aus. Danach war unsere Elf über die komplette Spielzeit die bessere Mannschaft, spielte im ersten Durchgang in Strafraumnähe aber oft noch zu kompliziert.

Erst in Minute 70 erlöste Mohammed Conde nach einer Ecke die Heimfans und stocherte den Ball zum 2:1 ins Netz. Die Gäste machten anschließend auf und fingen sich noch zwei weitere Kontertore durch Angelo Karniej-Latzko und Mohammed Conde zum 4:1 Endstand ein. Durch die zeitgleiche Niederlage der SG Kressenbach/Ulmbach II war der Sieg für die kommenden Play-Downs aber leider wertlos.

Somit startet unsere Elf mit 7 von 18 möglichen Punkten in die Abstiegsrunde. Da es nur einen Absteiger gibt, geht unser Team mit einem 6-Punkte-Polster auf den Tabellenletzten SG Veitsteinbach in die Winterpause. Aufgrund großer personeller Probleme war unsere Elf insbesondere gegen die Topteams der Liga meist chancenlos. 41 (!) eingesetzte Spieler nach 14 Spielen dürften auch für SGR II-Verhältnisse rekordverdächtig sein und diese Zahl belegt die personelle Misere leider eindrucksvoll. In den Play-Downs soll gegen sechs Gegner auf Augenhöhe und einer hoffentlich besseren Personallage der Klassenerhalt frühzeitig sichergestellt werden.

Tore: 0:1 Tobias Link (2.) 1:1 Stefan Fuchs (4.) 2:1 Mohammed Conde (70.) 3:1 Angelo Karniej-Latzko (80.) 4:1 Mohammed Conde (82.)

Zuschauer: 80

10 Minuten Zeitstrafe: Jannik Kirchner (SG Mottgers/Schwarzenfels / 79. / wegen Foul- und Handspiel)

Schiedsrichter: Gerhard Kolb (KG Wittgenborn)

Bericht geschrieben von Christian Heil


Fotos vom Spiel