SG Rot-Weiss Rückers 1920 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga Fulda Süd, 14.ST

FV Steinau   SG Rot-Weiss Rückers
FV Steinau 2 : 2 SG Rot-Weiss Rückers
(1 : 1)
1.Mannschaft   ::   Kreisoberliga Fulda Süd   ::   14.ST   ::   24.10.2021 (15:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Aaron Dittmar, Alexander Müller

Assists

2x Rudi Wasirow

Gelbe Karten

Aaron Dittmar

Zuschauer

80

Torfolge

1:0 (10.min) - FV Steinau
1:1 (15.min) - Alexander Müller (Rudi Wasirow)
2:1 (55.min) - FV Steinau
2:2 (71.min) - Aaron Dittmar (Rudi Wasirow)

Sommerfußball im Herbst

Bereits vor Anpfiff stand fest, dass es sich für beide Seiten um ein bedeutungsloses Spiel handelt. Am Ende trennte sich unsere Mannschaft und der FV Steinau mit einem gerechten 2:2 Unentschieden.

Zu Beginn der Partie setze unsere Truppe die klareren Akzente und hätte eigentlich schon früh in Führung gehen müssen. Doch sehr gute Torchancen wurden fahrlässig vergeben. So ging die Heimmannschaft nach zehn Minuten mit dem ersten schön herausgespielten Angriff in Führung. Die Antwort darauf ließ nicht lange auf sich warten, denn Alex Müller traf nur fünf Minuten später zum 1:1 Ausgleich. Bis zur Pause tat sich dann auch nicht mehr viel.

Das änderte sich auch zu Beginn der zweiten Hälfte nicht. In der 55. Minute unterlief unserer Abwehr ein grober Schnitzer und der FV Steinau ging erneut in Führung. Nach 71 Minuten der erneute Ausgleich für unsere Mannschaft. Einen von Rudi Wasirow getretenen Freistoss konnte der Torhüter nur abklatschen und Aaron Dittmar traf zum 2:2 Endstand.

Durch den diesjährigen Spielmodus und die aktuelle Tabellenkonstellation entwickeln sich solche Spiele, die für die doch zahlreichen mitgereisten Fans nicht schön anzusehen sind. Bleibt zu hoffen dass unsere Mannschaft am kommenden Wochenende ein anderes Gesicht zeigt, denn da spielen wir gegen die SG Magdlos, ein direkter Konkurrent in den Play-Offs. Dies ist zugleich auch das einzige Derby in dieser Vorrunde, welches in Rückers stattfindet.

Tore: 1:0 Ilker Dapar (10.) 1:1 Alexander Müller (15.) 2:1 Clirim Zhabari (55.) 2:2 Aaron Dittmar (71.)

Schiedsrichter: Volker Ehlert (TuS Froschhausen)

Zuschauer: 80

Bericht geschrieben von Harald Gitter


Fotos vom Spiel