SG Rot-Weiss Rückers 1920 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga Fulda Süd, 12.ST

SV Flieden II   SG Rot-Weiss Rückers
SV Flieden II 1 : 1 SG Rot-Weiss Rückers
(1 : 0)
1.Mannschaft   ::   Kreisoberliga Fulda Süd   ::   12.ST   ::   09.10.2021 (16:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Jonas Bös

Assists

Rudi Wasirow

Gelbe Karten

Jonas Bös, Kevin Sorg

Zuschauer

150

Torfolge

1:0 (4.min) - SV Flieden II
1:1 (89.min) - Jonas Bös (Rudi Wasirow)

SGR holt glücklichen Punkt durch spätes Traumtor von Jonas Bös

Unsere Mannschaft kam im Gemeindederby gegen die junge Mannschaft des SV Flieden II nicht über ein Unentschieden hinaus. Im Aufgebot der Gastgeber standen dabei 9 Spieler unter 20 Jahren.

Das Spiel an sich verlief relativ ausgeglichen auf überschaubarem Niveau, wobei unsere Mannschaft die etwas größeren Feldvorteile hatte, und dies obwohl sie bereits nach 4 Minuten in Rückstand geraten war. In der 1. Halbzeit gab es ansonsten nur 2 erwähnenswerte Situationen, nach 25 Minuten zog Alexander Müller alleine Richtung gegnerisches Tor los, scheiterte dann jedoch mit seinem Schuss am Torhüter. Fast mit dem Halbzeitpfiff bewahrte dann Michael Förster unsere Mannschaft vor einem höheren Rückstand, indem er einen Flachschuss in glänzender Manier um den Pfosten drehte.

Nach dem Seitenwechsel kam unsere Mannschaft dann besser ins Spiel und hatte auch die ein oder andere Möglichkeit, die weitaus besseren Torgelegenheiten boten sich jedoch den Gastgebern. Sie scheiterten jedoch immer wieder am glänzend aufgelegten Michael Förster, der mit einer ganzen Serie von Glanzparaden unsere Mannschaft im Spiel hielt. Dies sollte sich in der Schlussminute bezahlt machen, als Jonas Bös mit seinem „schwachen“ rechten Fuß ein echtes Traumtor gelang. Aus ca. 14 Metern hämmerte er den Ball an die Unterkante der Querlatte, von wo dieser auf dem Boden und dann wieder hinter der Latte zum 1:1 Endstand im Netz landete. Aufgrund der größeren Anzahl guter Tormöglichkeiten für die Platzherren und dem späten Zeitpunkt des Ausgleichs muss von einem glücklichen Punktgewinn für unsere Mannschaft gesprochen werden. Damit und aufgrund der anderen Ergebnisse, hat sich unsere Elf 3 Spieltage vor Schluss endgültig für die Aufstiegsrunde qualifiziert.     

Tore: 1:0 Jonathan Kreß (4.) 1:1 Jonas Bös (89.)

Zuschauer: 150

Schiedsrichter: Philipp Hauswirth (FC Schweinfurt 05)

Bericht geschrieben von Raimund Müller


Fotos vom Spiel