SG Rot-Weiss Rückers 1920 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga Fulda Süd, 14.ST

SG Blankenau/Stockh.   SG Rot-Weiss Rückers
SG Blankenau/Stockh. 0 : 0 SG Rot-Weiss Rückers
(0 : 0)
1.Mannschaft   ::   Kreisoberliga Fulda Süd   ::   14.ST   ::   12.10.2018 (19:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Rudi Wasirow

Gelb-Rote Karten

Rudi Wasirow (90.Minute)

Zuschauer

50

Aluminium verhindert den Auswärtssieg

Die SG Stockhausen/Blankenau ist weiter auf der Suche nach dem zweiten Saisonsieg in der Fußball-Kreisoberliga Fulda Süd. Allerdings konnte der Aufsteiger immerhin am Freitagabend beim torlosen Remis gegen die SG Rückers den achten Punkt einfahren.

Unter dem Strich war es das gerechte Ergebnis unter eine Partie mit zwei grundverschiedenen Hälfte. Den ersten Abschnitt werden die Zuschauer schnell vergessen haben, denn abgesehen von einer guten Startphase der Hausherren war es eher ereignisarm, wobei vor allem der Titelanwärter tief enttäuschte.

Dies muss wohl auch Rückers' Spielertrainer Mirko Gerhard missfallen haben, dessen Team mit wesentlich mehr Dampf aus der Kabine kam. Nach 47 Minuten musste Constantin Jökel gegen Bastian Firle erstmals rettend eingreifen. Allerdings fingen sich seine Nebenleute und gestalteten das nun deutlich unterhaltsamere Geschehen weitgehend ausgeglichen. Optisch überlegen waren die Gäste, die in der Offensive aber lediglich durch Standards gefährlich wurden - aber die hatten es in sich. Dabei leisteten die Hausherren einige Schützenhilfe, denn zwischen der 64. und 69. Minute leistete man sich gleich drei (unnötige) Fouls an nahezu der gleichen Stelle: 22 Meter vor dem eigenen Tor, halbrechte Position. Drei Mal trat Rudi Wasirow an und traf dabei doppelt den rechten Pfosten (64. und 69.) sowie ein Mal den Querbalken (68.). Aber auch die SG Stockhausen/Blankenau war mittels Konter nun richtig gefährlich. Der entscheidende Treffer wollte aber auch ihr nicht gelingen: Abdi Rashid schlug nach maßgerechter Vorlage seines Bruders ein Luftloch (72.), Khalid Rashid versemmelte gleich zwei Mal, als er von halblinks jeweils per Außenrist (!) die lange Ecke verfehlte.

Tore: Fehlanzeige

Gelb-Rote Karten: Jonathan Ganz (SG Blankenau/Stockhausen / 89. / wegen wiederholtem Foulspiel) Christopher Erb (SG Blankenau/Stockhausen / 90.+1 / wegen wiederholtem Meckern) Rudi Wasirow (SG Rückers / 90.+2. / wegen Foulspiel + Unsportlichkeit)

Zuschauer: 50

Schiedsrichter: Rene Filges (TSV Staden)

Bericht geschrieben von Kai Kopf (Lauterbacher Anzeiger)


Quelle: Lauterbacher Anzeiger

Fotos vom Spiel


Zurück