SG Rot-Weiss Rückers 1920 e.V.

1.Frauen : Spielbericht

Gruppenliga Nord-Ost
9. Spieltag - 05.11.2022 15:00 Uhr
SG Rot-Weiss Rückers   TSV Pilgerzell II
SG Rot-Weiss Rückers 3 : 0 TSV Pilgerzell II
(0 : 0)

Spielstatistik

Tore

2x Marie Möller, Luisa Kreß

Assists

Eileen Weber, Luisa Kreß

Zuschauer

40

Torfolge

1:0 (68')Luisa Kreß
2:0 (81')Marie Möller (Luisa Kreß)
3:0 (90')Marie Möller (Eileen Weber)

SGR weiterhin ungeschlagen

Nach dem Spiel der II. Frauenmannschaft stand auch für die 1. Frauenmannschaft das Spiel des 7. Spieltages an: unsere Frauen trafen auf den direkten Tabellenverfolger Pilgerzell II. Direkt in den ersten Spielminuten konnten wir zwei gute Angriffe erspielen, die aber jeweils am Abseitspfiff scheiterten. Danach ähnelte das Spiel eher einem Ping-Pong-Spiel. Der Ball konnte nicht lange in der gegnerischen Hälfte gehalten werden und kam dann prompt zurück. Das Spiel spielte sich bisher hauptsächlich zwischen Mittelfeld und Abwehr ab, unsere Mannschaft kam nicht wirklich ins Spiel. Dennoch hielt unsere Defensive dicht und wir gingen mit einem 0:0 in die Pause. Nach der Halbzeitpause war der Sack aber dann sprichwörtlich geplatzt. Die Mannschaft spielte wieder so, wie sie es kann, seit Wochen trainiert und auch immer wieder beweist. In der 68. Spielminute gelang es Luisa Kreß durch eine Flanke von nahe der Grundlinie, den Ball direkt ins gegnerische Tor zu zaubern. Die Mannschaft war jetzt eine völlig andere als in Halbzeit eins. Mehr Kampf, mehr Genauigkeit und mehr Willen zeigte nun wer die bessere Mannschaft auf dem Platz war. Marie Möller setzte in der 81. Minute dann durch eine sehr schöne Hereingabe von Luisa Kreß zum 2:0 nach. In der 86. Minute kam dann Carolin Roth ins Spiel, für die es das Abschlussspiel im Rückerser Trikot war. Aufgrund wohnlicher Veränderungen wird sie künftig leider nicht mehr für unsere Mannschaft spielen, aber immer ein Teil des Teams bleiben. Unsere Elf ließ in Halbzeit zwei keine Chancen der Frauen aus Pilgerzell mehr zu und ruhte sich keinesfalls auf der Führung aus, so dass Marie Möller nach einer starken Vorlage von Eileen Weber in der 90. Spielminute den Sieg sicher machen konnte. Vor allem durch eine gute Defensivleistung und die starke Offensive in der zweiten Hälfte kam unsere erste Frauenmannschaft im 7. Saisonspiel gegen den TSV Pilgerzell zum 5. Sieg. Mit einem Spiel weniger als die Tabellenspitze steht unsere Mannschaft nach dieser Leistung weiterhin ungeschlagen auf Tabellenplatz 3

 SGR: Nadine Kress, Elena Schäfer, Eileen Weber, Luisa Kreß (86. Carolin Roth), Jana Schäfer, Marie Möller, Jessica Strieg, Katharina Storch, Lilly Voss, Saskia Schäfer, Natalie Ortlepp    

Tore: 1:0 Luisa Kreß (68.) 2:0 und 3:0  Marie Möller (81., 90.)

Schiedsrichter: Florian Wess, SG Kerzell

Bericht geschrieben von Nadine Kress